Unsere Häuser im Überblick

Gut gepflegt, presönlich betreut

Solviva Care betreibt aktuell drei Pflegezentren im Berner Oberland sowie eines in Grenchen. Eine weitere Einrichtung entsteht derzeit in Rüdtligen-Alchenflüh im unteren Emmental.

Sämtliche Häuser der Solviva Gruppe haben einen hochwertigen Ausbaustandard und bieten ihren Gästen eine hohe Wohn- und Aufenthaltsqualität. Sie verfügen allesamt über grosszügig ausgestattete Zimmer, freundlich und hell gestaltete Begegnungszonen und sind bestmöglich auf die Bedürfnisse unserer Gäste ausgerichtet. Alle Einrichtungen rechnen nach kantonalen Tarifen ab.

Berntor  |  Spissibach  |  Chappele  |  Bärenmatte  |  Sunnepark

Sunnepark Grenchen

Der Solviva Sunnepark ist eine der modernsten Pflegeinstitutionen in der Schweiz mit integriertem Gesundheits- und Bildungszentrum. Daneben finden Sie im angrenzenden Generationenquartier diverse betreute Wohn- und Serviceangebote nach individuellem Bedarf.

Zum Sunnepark Grenchen

Spissibach Leissigen

An wunderschöner Lage, zwischen Interlaken und Spiez gelegen, befindet sich das moderne Wohn- und Pflegezentrum Solviva Spissibach. Der Neubau in traditionellem Architekturstil bietet eine herrliche Weitsicht auf den Thunersee und die umliegende Bergwelt.

Zum Spissibach Leissigen

Berntor Thun

Am Tor zur Thuner Altstadt steht unser neu eröffnetes Pflegezentrum Solviva Berntor. Hier am Fusse des Schlossbergs erwarten Sie moderne Infrastruktur mit urbanem Flair, professionelle Betreuung in stilvollem Ambiente und individuelle Pflege rund um die Uhr.

Zum Berntor Thun

Chappele Seftigen

Im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft mit der Gemeinde Seftigen ensteht auf dem Gebiet Chappelen bis im Frühjahr 2022 ein modernes Wohn- und Pflegezentrum mit 72 Betten sowie drei Mehrfamilienhäuser mit total 37 Mietwohnungen für Jung und Alt.

Zum Chappele Seftigen

Bärenmatte Alchenflüh

Auf einer ehemaligen Brachfläche in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Alchenflüh ensteht derzeit ein modernes Pflegezentrum mit 66 Betten. Der Neubau reagiert auf das regionale Bedürfnis nach bezahlbaren Angeboten für pflegebedürftige Menschen.

Zur Bärenmatte Alchenflüh

0
Standorte
0
Pflegeplätze in zwei Kantonen
0
Neue Pflegeplätze in Entstehung
0
Jahre Erfahrung