Einfach daheim sein

Betreuung und Langzeitpflege

Wir bieten Menschen, unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand, ein sicheres und liebevoll umsorgtes Daheim mit umfassenden, bedarfsgerechten Betreuungsangeboten in der Langzeitpflege – in einer familiären Umgebung, in der sie sich zuhause fühlen.

Für jede Bewohnerin und jeden Bewohner schaffen wir das individuell richtige Betreuungsmodell, das dem Gesundheitszustand sowie den persönlichen Vorlieben entspricht. Dabei sind kompetente Pflege und medizinische Versorgung genau so wichtig wie menschliche Zuwendung und Wertschätzung. Durch eine ressourcengerechte Aktivierung und lebendige Alltagsgestaltung unterstützen wir unsere Gäste dabei, ein hohes Mass an Selbstständigkeit und somit den bestmöglichen Erhalt ihrer Fähigkeiten zu wahren.

Wir führen einen aktiven und transparenten Austausch mit den Bewohnenden und Angehörigen wie auch innerhalb des Pflegeteams, um die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner wahrzunehemen. So können wir in anspruchsvollen Pflegesitationen für ihre Sicherheit garantieren sowie die Betreuungsformen bei Bedarf anpassen. Durch ein breites Angebot an reichhaltiger Ernährung, regelmässigen Aktivitäten und Anlässen im und ums Haus geniessen unsere Gäste ein umsorgtes, lebhaftes und abwechslungsreiches Heimleben.

«Betreuung und Pflege verstehen wir als einen lebendigen Beziehungsprozess – dabei entstehen enge Bindungen zu unseren Bewohnern und ihren Angehörigen. Die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen ist daher ein zentrales Anliegen unseres Personals.»

Lucia Müller, Mitglied des Pflegekaders

In jeder Lebenssituation
die richtige Pflege

Sonderpflege

Über die stationäre Grund- und Behandlungspflege hinaus sind einige unserer Pflegezentren auch dafür eingerichtet, spezialisierte Leistungen für Menschen mit Sonderpflegebedarf anzubieten und die dafür nötige Infrastruktur bereitzustellen. Wir betreuen Pflegebedürftige mit Suchtverhalten, immobile Menschen, Menschen mit starker Demenzerkrankung oder psychischen Grunderkrankungen und weitere Sonderpflegegruppen, die teilweise in einer speziellen Pflegeoase wohnen.

Wer finanziert die Pflege- und Aufenthaltskosten?

Erfahren Sie mehr dazu in unserem Erklärfilm